Contact      Konditionen    Home


Rhythmik 

Cajon - Bodypercussion - Liedbegleitung - Jonglieren

 

Im Unterricht werden sämtliche rhythmische Notationen und Taktarten behandelt. Speziell für Gitarristen gibts dazu eine Anleitung zum erkennen der Auf und Abschläge für Liedbegleitungen.

Das Arbeiten , Üben und Spielen mit Metronom ist selbsverständlich in meinem Unterricht. Hier wird Bodypercussion praktiziert. Das bedeutet Rhythmen klatschen, dazu gehen und mitzählen ,

so lernen alle ganzheitlich, schneller & exakter.

 

weitere Unterrichtsthemen sind :

 

I

  1. Warm Up durch Jonglieren mit 1, 2 & 3 Bällen (Grundkaskade)
  2. Jonglieren erweitert die bewusste Wahrnehmung, verbindet Kopf und Körper und verbessert das musikalische Zeitgefühl
  3. Bodypercussion (Call & Response) mit klatschen, zählen und gehen
  4. Einführung ins rhythmische Notenschreiben , Notenlesen & Notenspiel

        II

  1. Kennenlernen von Ganzen, Halben & Viertel Noten
  2. Notenspiel im 4/ 4 Takt
  3. Notenspiel im 3/4 Takt
  4. Notenspiel im 2/4 Takt

           III

  1. Achtelnoten
  2. Vermischung von Ganzen, Halben, Viertel & Achtel Noten
  3. Anwendung im 4/4, 3/4, 2/4 Takt

            IV

  1. Ganze & Halbe Pausen
  2. Viertel & Achtelpausen
  3. Vermischung von Ganzen, Halben, Viertel & Achtel Noten mit

      Ganzen, Halben, Viertel & Achtel Pausen

  1. Anwendung im 4/4, 3/4, 2/4 Takt

           V

  1. Sechzehntelnoten & Sechzehntelpausen
  2. Notenspiel im 4/ 4 Takt
  3. Notenspiel im 3/4 Takt
  4. Notenspiel im 2/4 Takt

        VI

  1. Vermischung von Ganzen, Halben, Viertel , Achtel & Sechzehntel Noten

mit Ganzen, Halben, Viertel , Achtel & Sechzehntel Pausen

  1. Anwendung im 4/4, 3/4, 2/4 Takt

    VII

  1. Achteltriolen & Achteltriolen Pausen
  2. Anwendung im 4/4, 3/4, 2/4 Takt

    VIII

  1. Vermischung von Ganzen, Halben, Viertel , Achtel , Sechzehntel & Achteltriolen Noten mit Ganzen, Halben, Viertel , Achtel, Sechzehntel & Achteltriolen Pausen
  2. Anwendung im 4/4, 3/4, 2/4 Takt

IX

weitere Themenschwerpunkte :
 

  1. Punktierte Noten & Pausen (Halbe, Viertel , Achtel , Sechzehntel)
  2. Sechzehnteltriolen & Pausen
  3. Zweiundreißigstel Noten & Pausen
  4. Claven , Palmas & Bulerias
  5. Akzentverschiebungen
  6. 2 über 3 & 3 über 2 Rhythmen gleichzeitig spielen
  7. Ternäres und Binäres Spiel
  8. Koordination von beidhändigem Begleiten & Solospiel gleichzeitig
  9. Geometrie & Zeitzyklen

 

 

Rhythmik Pattern Download in PDF 4 Mb

ausserdem gibts hier noch einfache Liedbegleitungen